Entwicklungspsychologische Beratung

für die Eltern


Im Bereich der Entwicklungspsychologischen Beratung werde ich die Eltern unterstützen/beraten mit den "Problemchen" und "Sorgen" leichter umzugehen. Ihnen Wege und Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie diese mit Ihrem Kind besser auch im häuslichen Bereich umsetzen können.

 

Natürlich betrifft es oft nicht nur ein Kind, sondern die gesamte Familie, daher werde ich sicherlich auch die eine oder andere Frage zur Familiengeschichte erfragen. Daher ist es immens wichtig, wenn Sie mir zu unserem Erstgespräch den ausgefüllten Fragebogen schon mitbringen oder ihn mir vorher per e-mail/Post zukommen lassen. Oft kann ich anhand der Anamnese schon so kleine Schlüsselchen erkennen und mir eine Strategie zurecht legen. Das bedeutet, ich habe dann schon eine Grundidee, wie ich Ihrem Kind und somit auch Ihnen helfen kann.

 

Nur Mut, jedes Kind kann Lernen lernen es bedarf ein wenig Unterstützung von Seiten der Eltern, der Lehrer und durch mich als Coach. Bedenken Sie aber immer, jedes Kind lernt auf seine Weise und in seinem Tempo!

 

Überfordern Sie Ihr Kind daher nicht. Kleine Lerneinheiten sind effektiver.

 

Ich berate auch Einzelpersonen, die mit Ihren Sorgen zu mir kommen möchten.

 

 


 

Ich biete Ihnen personen- und ressourcenorientierte Beratung egal ob Sie, als Erwachsener Sorgen haben oder es Ihr Kind betrifft, dabei setzen wir bei Ihren persönlichen Stärken und Möglichkeiten an. Gerne begleite ich Sie auch bei einem Gespräch in die Kita/Schule. Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

 



Hierzu werde ich zu den einzelnen Themenbereichen zeitnah kleine Infobroschüren anbieten können.  

 

Zu Auswirkungen von Alkoholmißbrauch während der Schwangerschaft auf die Entwicklungen des Kindes können Sie auch hier noch weiterlesen: https://www.fasd-selbsthilfegruppe-luebeck.de/